Barack Obama will sich bald für eine neue Afghanistanstrategie entscheiden. Wie auch immer sie aussehen wird, der Schlüsselbegriff ist „selbsttragende Sicherheit“. Mit anderen Worten: Wenn die Afghanen mit ihrer Polizei und ihrer Armee selber für Sicherheit im eigenen Land sorgen können, braucht es keine Nato-Soldaten mehr.
Höchst Zeit  Afghanen vorzustellen, die für die „selbstragende Sicherheit“ sorgen sollen.
Das ist  Kommander Sorob von der Kabuler Antidrogenpolizei. Er sieht dicker aus als er in Wahrheit ist, denn die  Anzugjacke beult sich von den Pistolen, die er am Gürtel trägt.
Kommander Sorob

Kommander Sorob@Ulrich Ladurner, Kabul Oktober 2009

D

Advertisements